Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Dresdner wählen per Briefwahl

MeiDresden.de  17.09.2017  10:00 Uhr - (MS)- Am 24. September 2017 steht die Bundestagswahlan. Viele Dresdner haben bereits im Vorfeld per Briefwahl gewählt. Bis zum 13.September sind bereits 37.487 Wahlbriefe von 89.110 versendeten Wahlscheinen wieder eingegangen, dies teilte die Stadt auf Nachfrage mit.

In Dresden sind rund 429.600 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt. Die genaue Zahl steht erst am Tag der Wahl fest, da bis dahin noch bestimmte Änderungen, z. B. durch Sterbefälle, berücksichtigt werden müssen, so die Stadt Dresden auf Nachfrage. Bei der letzten Bundestagswahl wurden insgesamt 76.574 Wahlscheinanträge für die Briefwahl bearbeitet. 73.561 wählten damals tatsächlich per Brief.

Copyright © 2020 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.