Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Neuer Fernbusanbieter kommt nach Deutschland

MeiDresden.de  13.03.2019  17:00 Uhr - Der Fernbusmarkt ist hart umkämpft. Die zahlreichen Anbieter wurden entweder aufgekauft oder haben sich zurückgezogen. So mussten unter anderem die Deutsche Post mit ihrem PostBus oder auch Megabus aufgeben. Alle bisherigen Großunternehmen, die mit ihren Angebot im deutschen Fernbusmarkt aktiv waren, sind von der Bildfläche verschwunden. Doch nun können die ruhigen Zeiten vom Platzhirsch "Flixbus" zu Ende sein.



Der französische Anbieter BlaBlaCar mit "BlaBlaBus" will nun in den deutschen Fernbusmarkt einsteigen. BlaBlaCar ist das französische Erfolgs-Pendant zu Flixbus. Nun sollen bis Jahresende 2019 in Deutschland bis zu 60 Städte angefahren werden. Welche das in Zukunft sind, konnte Jasmin Schlegel von BlaBlaCar auf Nachfrage noch nicht sagen.

Foto: BlaBlaCar/BlaBlaBus/PR

 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.