Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Brut-Erdhügel bei den Flamingos verschwunden

MeiDresden.de  04.04.2019  14:15 Uhr - (MS) - Wer diese Tag bei den Dresdner Flamingos vorbeischaut, schaut zweimal hin. Wo sind die Erdhügel? Diese werden doch für das Ei benötigt. Noch im Februar konnte man einige dieser Brut-Erdhügel sehen. Warum sind sie verschwunden?

Dafür gibt es eine einfache Erklärung.Auf Nachfrage im Zoo heisst es: " Die Erdhügel bei den Flamingos werden von den Vögeln selbst immer zur Brutzeit wieder neu gebaut. Dies gehört zum natürlichen Nestbautrieb und wird im Mai wieder soweit sein. Nach dem Schlupf werden die Erdhügel nicht mehr gebraucht und daher zerfallen sie. Wir helfen dabei auch ein bisschen nach, damit die Vögel mit Ihren Jungvögeln genug Platz auf der Insel haben. Mal sehen wieviele Jungtiere es 2019 gibt.

Bild im Februar 2019  Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

 

Bild im April 2019  Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

MeiDresden.de hat im vergangenem Jahr des öffteren über die Brut bei den Flamingos berichtet.

 

Archiv 2018  Foto: MeIDresden.de/Mike Schiller

Archiv 2018  Foto: MeIDresden.de/Mike Schiller

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.