Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Schnellbahnstrecke zwischen Dresden und Prag

MeiDresden.de  27.08.2017  10:30 Uhr - Ist das überhaupt realistisch? Am Freitag unterzeichneten der tschechische Verkehrsminister Dan Tok und sein Amtskollege Alexander Dobrindt eine entsprechende Vereinbarung zur schnellen Verbindung zwischen Dresden und Prag. Nun soll die Strecke im Bundesverkehrswegeplan auf "vordringlicher Bedarf" hochgestuft werden.

Durch den Neubau könnte so das steigende Güterverkehrsaufkommen bewältigt werden. Fahrgäste kommen dann unter einer Stunde so auch nach Prag. Nun können die Planungen anfangen. Im Jahr 2035 könnte die Unternehmung Früchte tragen und die ersten Züge ab Heidenau auf der neuen Schnellbahnstrecke rollen.

 

Quelle: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe
 

Copyright © 2020 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.