Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Altmarktkeller wird zum Dresdner Bierhaus

MeiDresden.de  08.09.2017  10:30 Uhr - (MS) - Die Gastronomie am Altmarkt ist hart umkämpft. Nach 15 Jahren Sächsisch-Böhmische Küche wurde es Zeit, neue Wege zu gehen. Um auch das jüngere Publikum ins neue Dresdner Bierhaus zu holen wurden die Räume ansprechender gestaltet. Neue Farbe und Bilder an den Wänden, die Bedienung flitzt mit Jeanshemd durch die Gänge, all das gehört zum neuen Konzept. Aber auch das Getränke und Speißenangebot wurde angepasst, so Meyer. Zum ganzen werden 9 Biersorten ausgeschenkt. Im ersten Halbjahr 2017 habe er einen Zuwachs von gut zehn Prozent erwirtschaftet, im vergangenen Jahr war das anders sagte Heiko Meyer vom Altmarktkeller

 


 

- Bildmontage MeiDresden.de - Heiko Meyer prostet mit einem Bier

1979 eröffnete erstmals ein Restaurant im Dresdner „Haus Altmarkt“. Damals war es eine HO-Gaststätte mit 748 Sitzplätzen. Heute bestehen im Gebäude ein Schnellrestaurant, ein Hotel, ein Café und der Altmarktkeller.

 

 

weitere Infos: http://www.altmarktkeller.de/

Copyright © 2020 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.