Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Ausverkauft – für die HOPE-Gala gibt es nur noch Tickets für die After-Show-Party

MeiDresden.de  16.10.2018  12:00 Uhr - Ausverkauft – für die 13. HOPE-Gala am 27. Oktober zugunsten des HIV- und AIDS-Projektes HOPE Cape Town gibt es keine Tickets mehr. Allerdings kann man für die After-Show-Party im Erlwein-Capitol im Ostrapark separat Karten kaufen. Hier werden auch die Künstler des Galaprogramms und zahlreiche Prominente erwartet, die sich bei der Gala als Losverkäufer engagieren.

Die Party beginnt 22.30 Uhr und hat längst Kultstatus. Live-Bands und Musiker wie die Party-Band ANNRED in XXL-Besetzung und die Soul-Lady Esther Filly wollen die Tanzflächen zum Beben bringen und werden von DJs unterstützt.

Die Tickets kosten jeweils 115 Euro inklusive Snacks und Getränken von rund 20 Caterern und sind unter E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie an der Abendkasse im Erlwein-Capitol erhältlich.

Wer sich eine Karte für das Galaprogramm im Schauspielhaus sichern konnte, der kann sich nun auch auf die Sopranistin Eva Lind freuen, welche die Gäste bereits vor einigen Jahren auf der HOPE-Bühne begeistert hat. Sie wird gemeinsam mit dem Startenor Paul Potts eine Arie aus „La Traviata“ singen. Der Singer-Songwriter Alex Diehl komplettiert das Bühnenprogramm. Der mehrfach ausgezeichnete Liedermacher wurde durch seinen Song „Nur ein Lied“ bekannt, mit dem er spontan die Terroranschläge von Paris 2015 thematisierte und beim Vorausscheid zum Eurovision Song Contest 2016 den zweiten Platz belegte.

Aber auch die berührenden Lieder „Weitergehen“ und „In meiner Seele“ erzählen tiefgründige Geschichten und stehen für die Authentizität des Künstlers.

 

Die Einnahmen aus dem Verkauf der Tickets für Gala und After-Show-Party sowie die Spenden des Abends fließen in das Projekt HOPE Cape Town, das sich um HIV-infizierte und an AIDS erkrankte Kinder und ihre Familien in den Townships von Kapstadt kümmert. Im Laufe von 12 Jahren wurden bereits über 1,4 Millionen Euro gesammelt.
 

Weitere Informationen unter: www.hopegala.de

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.