Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Tschechien führt ab 2021 die elektronischer Vignette ein

MeiDresden.de  20.08.2019 18:00 Uhr - Ab 2021 soll es die elektonische Vignette für Tschechien geben, dass berichtete Radio Praha. Die reine Klebevignette hat damit ausgedient. Der tschechische Senat hat am Mittwoch die Änderungen im Mautsystem für Pkw genehmigt. Wie das Radio weiter berichtet sollen die Vignettenpreise vorerst nicht steigen. Die Jahresvignette kostet 58,70 Euro, 17 Euro ist für eine Monatsvignette und 12 Euro für eine zehntägige Autobahnvignette fällig.

Mautpflichtig sind grundsätzlich alle Autobahnen „D“ (Dálnice) und Schnellstraßen „R“ (Rychlostní silnice). Es gibt keine Schilder, die die Vignettenpflicht anzeigen. Mautfreie Streckenabschnitte erkennen Sie aber am Symbol einer durchgestrichenen Vignette.

- Symbolfoto -

Weitere Infos: https://www.allianz-autowelt.de/unterwegs/vignette-tschechien/

Vignetten Finder beim ADAC:https://www.adac-shop.de/vignetten/vignetten-finder/


 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.