Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Fahrplanänderungen im Elbtal am 24. August

MeiDresden.de  19.08.2018  15:47 Uhr - Auf Grund einer Landeskatastrophenschutzübung in Schöna kommt es vom 24. August (15.30 Uhr) bis 25. August 2019 (1 Uhr) auf der Strecke Dresden–Pirna–Bad Schandau–Schöna–Děčin zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr.

• Die Züge der EC Linie 27 Hamburg–Berlin–Dresden–Prag fallen zwischen Dresden Hbf und Děčín hl.n. aus. Als Ersatz fahren Busse zwischen Dresden Hbf und Ústí nad Ladem.
• Die S-Bahnen der Linie S 1 Meißen Triebischtal–Coswig–Dresden–Pirna–Schöna fallen zwischen Krippen und Schöna aus. Als Ersatz fahren zwischen Bad Schandau und Schmilka (Grenzübergang) Busse.
• Die Züge der Linie U 28 Děčín–Bad Schandau–Sebnitz–Rumburk fallen zwischen Dolni Žleb und Krippen aus. Als Ersatz fahren zwischen Bad Schandau und Děčín hl.n. Busse.
• Der Wander-Express „Bohemica“ (RE 20) Dresden–Bad Schandau–Děčín hl.n.–Ústí nad Ladem–Litoměřice město fährt mit früheren Abfahrtzeiten ab Dresden Hbf und Litoměřice město.
• Der Zug (RE 16546) der Linie RE 50 Leipzig–Riesa–Dresden–Schöna fährt früher ab Schöna (bereits 16.16 Uhr) in Richtung Bad Schandau.

EC im HBF Dresden   Foto: MeiDresden.de

Die Reisenden beachten bitte diese Änderungen bei Ihrer Reiseplanung und berücksichtigen auch die längeren Fahrzeiten des Schienenersatzverkehrs und nutzen gegebenenfalls frühere Verbindungen, um Anschlusszüge zu erreichen. Die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sind im Ersatzverkehr nur eingeschränkt möglich.

Die Deutsche Bahn bittet die Reisenden um Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es darüber hinaus an den Aushängen auf den Bahnhöfen, bei der Service-Nummern der Deutsche Bahn: 0180 6 99 66 33* sowie im mdr auf Texttafel 738 und im Internet unter www.deutschebahn.com/bauinfos und www.bahn.de.

* 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf.

 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.