Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Volksbank Dresden-Bautzen eG übernimmt Patenschaft für Gepard Sjef

MeiDresden.de  20.10.2019  10:50 UhrSeit August 2018 leben die Gepardenbrüder Job und Sjef im Zoo Dresden. Die beiden aus dem Zoo Arnheim stammenden gefleckten Raubkatzen sind für die Besucher gut an der unterschiedlich gefärbten Schwanzspitze erkennbar - Job trägt weiß und Sjef schwarz. Auch ist das Fell vom Sjef etwas dunklker. Sjef erhält nun einen prominenten Paten.

Gudrun Brammer - Zoofreunde Dresden e.V. un Volksbank-Vorstand Thomas Müller   Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Die Volksbank Dresden-Bautzen eG übernimmt für fünf Jahre die Patenschaft für den dreijährigen Kater. Mit der Übernahme einer Tierpatenschaft leistet die Bank somit einen Beitrag zur artgerechten Haltung ihres Patentieres. Bereits zum Entdeckertag hat die Volksbank Dresden-Bautzen eG den Zoo Dresden mit einer großzügigen Sach- und Geldspende unterstützt. Am Freitag übernahm Volksbank-Vorstand Thomas Müller die Patenschaftsurkunde für Gepard Sjef. 

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.