Wer in Dresden unterwegs ist und mal muss, der sucht sich eine der 17 City-Toiletten in Dresden. Das geht in Zeiten von Corona leider nicht mehr.

Aufgrund der starken Ausbreitung des Corona-Virus sind derzeit alle 17 City-Toiletten in Dresden geschlossen. Das teilte auf Nachfrage die Firma Wall GmbH mit. Als Grund gab die Firma an: "Trotz all unserer zusätzlichen Hygiene-Maßnahmen können wir letztlich nicht garantieren, dass unsere Anlagen zu 100 Prozent virenfrei sind. Um jedes Risiko einer Ansteckung von Nutzern oder eine Gefährdung unserer Mitarbeiter zu vermeiden, haben wir daher die Schließung der City-Toiletten veranlasst. Mindestens für die Zeit des Lockdowns wird dies andauern".

Alle Dresdner City-Toiletten geschlossen   Foto: MeiDresden.deAlle Dresdner City-Toiletten geschlossen Foto: MeiDresden.de