Sachsen. Ein beherrschendes Thema ist derzeit die FFP2 Maskenpflicht im ÖPNV und im Einzelhandel. Wie sieht es in Sachsen aus?

Ministerin Köpping hat sich dazu wie folgt geäußert: „Es gibt in Sachsen keine Notwendigkeit, eine FFP2-Maskenpflicht in ÖPNV und Handel einzuführen. Viele Menschen greifen auch bereits jetzt von sich aus auf solche Masken zurück. Die älteren Menschen haben ja vom Bund in den Apotheken FFP2-Masken bekommen, es gibt auch noch eine weitere Lieferung. Natürlich empfehle ich gerade gefährdeten Gruppen, in Bus und Bahn und beim Einkaufen, eine FFP2-Maske zu tragen. Aber zur generellen Verpflichtung machen werden wir es nicht.“

Kommt eine FFP2 Maskenpflicht in Sachsen?  Foto: Markus Winkler/PixabayKommt eine FFP2 Maskenpflicht in Sachsen? Foto: Markus Winkler/Pixabay