In diesem Jagr gibt es keine neue Zucht bei den Dresdner Schneeleoparden. Das hat der Zuchtbuchführer für die Schneeleoparden festgelegt.

Am 18. April 2019 sind im Dresdner Zoo zwei Schneeleoparden geboren. Für das Weibchen vergaben die Pfleger den Namen Tierra und für das Männchen den Namen Kafka. Leider bleiben die beiden Jungtiere nicht im Zoo Dresden. Sie werden nach ca 1-1,5 Jahren an andere Zoos abgegeben.Am Anfang waren alle vier Schneeleoparden auf der Anlage zusehen. Doch Askin, der Vater der beiden Jungtiere wurde von seiner Familie getrennt.

In diesem Jagr gibt es keine neue Zucht bei den Dresdner Schneeleoparden. Das hat der Zuchtbuchführer für die Schneeleoparden festgelegt.  (Foto: MeiDresden.de)In diesem Jagr gibt es keine neue Zucht bei den Dresdner Schneeleoparden. Das hat der Zuchtbuchführer für die Schneeleoparden festgelegt. (Foto: MeiDresden.de)

Mit etwas Glück kann man nun wieder alle vier Schneeleoparden zusammen sehen. Seit einigen Tagen ist Kater Askin wieder mit Istarie und den beiden Jungtieren Tierra und Kafka zusammen", schrieb der Zoo Dresden via Facebook.

Aber warum war Askin von den drei anderen Schneeleoparden getrennt?

Dresden hat ein Schneeleoparden-Zuchtpaar. Wie viele Zootiere wird auch die europäische Schneeleopardenpopulation in einem Zuchtbuch gemanagt. Ein Zuchtbuchführer gibt regelmäßig Richtlinien für Zucht und Transporte heraus. Dies wird gemacht um eine gesunde Population von Zootieren zu ermöglichen. Nun wurde festgelegt, dass der Zoo Dresden in diesem Jahr keine Schneeleoparden züchten soll.

Daher wurder der Kater "Askin" mit Beginn der Paarungszeit im Januar von der Weibchen "Istarie" getrennt.  Die Jungtiere "Kafka" und "Tierra" sollen laut Zoo Dresden im kommenden Winter in einen anderen Zoo abgegeben werden.

In diesem Jagr gibt es keine neue Zucht bei den Dresdner Schneeleoparden. Das hat der Zuchtbuchführer für die Schneeleoparden festgelegt.  (Foto: MeiDresden.de)In diesem Jagr gibt es keine neue Zucht bei den Dresdner Schneeleoparden. Das hat der Zuchtbuchführer für die Schneeleoparden festgelegt. (Foto: MeiDresden.de)

Kulinarische Veranstaltungen und Infos

(Lust auf Dresden ist Partner von MeiDresden.de)