Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Beim Falschen Nachbarn geklingelt

Polizei-Pressemeldung  14.03.2019 15:10 Uhr - Wenig Glück hatte gestern Nachmittag ein Betrüger (32) am Holunderweg. Der Mann angelte einen Paketschein aus einem Briefkasten und klingelte dann bei einem 29-Jährigen, der das Paket für die abwesende Empfängerin angenommen hatte. Von dem Hausbewohner angesprochen, äußerte er, das Paket für die Dame abholen zu wollen.

Womit er nicht rechnete: Der Mann vor ihm war ein Bereitschaftspolizist, der im Übrigen ein gutes Nachbarschaftsverhältnis pflegte. Schnell kam ihm der Verdacht, dass der Abholer nichts mit der Nachbarin zu tun hatte. Einige gezielte Fragen bestätigten den Verdacht, dass der Mann die Empfängerin nicht kannte. Er und sein Bruder, der übrigens auch Bereitschaftspolizist ist, hielten den Mann bis zum Eintreffen der alarmierten Kollegen fest.

Gegen den 32-Jährigen wird nun wegen versuchten Betruges ermittelt.

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.