Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Dresdner ließ sich in Lebensmittelmarkt einschließen
+++ Am Samstag findet eine Großdemonstration in Dresden statt! +++ Mehr dazu hier: Zur Newsmeldung +++

Polizeireport-Dresden.de  20.06.2017  14:25 Uhr - Als nicht so clever wie gedacht stellte sich der Plan eines Dresdners (71) heraus, sich kostengünstig mit alkoholischen Getränken zu versorgen. Der Mann Renntnerließ sich Montagnacht in einen Lebensmittelmarkt eines Einkaufszentrums an der Dohnaer Straße einschließen.

 

Anschließend nahm er mehrere Flaschen Alkohol aus den Regalen und durchsuchte das Büro des Marktleiters nach Wertgegenständen. Einen Teil der flüssigen Beute vertilgte er vor Ort. Bei seinem Streifzug im Markt hatte der 71-Jährige jedoch einen Alarm ausgelöst und damit die Polizei auf den Plan gerufen.

Die Beamten machten den Mann in den Räumen dingfest. Gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt.


Quelle: Polizei Dresden
 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.