+++ Der MeiDresden-Newsletter informiert Sie täglich mit aktuellen News aus Dresden und der Umgebung! Tragen Sie sich einfach links unter dem Hauptmenü mit ihrer Email ein! +++

 

MeiDresden.de - Newsletter

 

Zum MeiDresden.de Newsletter

Klick HIER!

MeiDresden.de - Shop

 

JETZT Bestellen!

::: Redaktion :::

So erreichen Sie die MeiDresden.de Redaktion für ihre Meldung:

redaktion@meidresden.de

Tel.: 0351 - 41 88 59 38

täglich 09 -20 Uhr

Whats App:  0176 - 37 444 324

:::
Mediadaten anfordern :::

:::
Jetzt Werbung schalten :::

MeiDresden Beitragssuche


Das Aktuelle Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Anzeigen

 

 

Anzeige-Amazon

::: Anzeigen :::

 

 

Impressum

Impressum

Aktuelle Meldungen aus Dresden und der Welt
Vodafone funkt jetzt in Dresden mit 375 Mbit/s

MeiDresden.de  29.09.2016  19:30 Uhr -  In der Innenstadt von Dresden funken seit dem 22.9. bereits sieben Vodafone-Basisstationen mit der neuen Spitzengeschwindigkeit von bis zu 375 Mbit/s. Am morgigen Freitag kommen drei weitere Stationen hinzu, so dass wir dann in der Landeshauptstadt zehn Stationen mit 375 Mbit/s haben. Auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft setzt Vodafone neue Maßstäbe im Mobilfunk. Bis Jahresende bringt der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern die neue Spitzengeschwindigkeit von 375 Mbit/s in 30 deutsche Städte.    +++ weiterlesen

 
Sprengsatz-Attrappe an Marienbrücke sichergestellt

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  29.09.2016  19:12 Uhr - Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes fanden am Nachmittag neben der Marienbrücke, an einem Pfeiler der Eisenbahnbrücke, eine Plastetüte mit mehreren Gläsern, aus denen Drähte ragten. In der Folge forderte die Dresdner Polizei Spezialisten des Landeskriminalamtes (USBV-Gruppe)  an, um die Gegenstände zu untersuchen. Bei ihren Untersuchungen stellten die Experten fest, dass es sich um eine Sprengsatz-Attrappe handelte. Die Attrappe war nicht funktionsfähig.    +++ weiterlesen

 
Ermittlungen im Verfahren wegen Betrugs "LOVOO" eingestellt

MeiDresden.de  29.09.2016  17:45 Uhr -  Die Staatsanwaltschaft Dresden hat am 28.09.2016 die im Zusammenhang mit den Betrugsvorwürfen gegen Mitarbeiter der Firma LOVOO GmbH eingeleiteten Ermittlungsverfahren gem. § 153a Abs. 1 StPO gegen Zahlung von hohen Geldauflagen eingestellt. Den insgesamt 12 Beschuldigten lag zur Last, seit 2013 über die LOVOO GmbH, deren Geschäftsgegenstand das Betreiben der Online-Dating-Plattform „LOVOO“ ist, eine unbekannte Anzahl an Nutzern durch computergenerierte sog. Fake-Profile getäuscht und diese dadurch auf der Plattform zum Abschluss kostenpflichtiger Leistungen gebracht zu haben.   +++ weiterlesen

 
Dresdner Studenten erhalten 150 Euro Umzugsbeihilfe

MeiDresden.de  29.09.2016  17:10 Uhr -  Auch im Jahr 2017 erhalten Studenten in Dresden eine Umzugsbeihilfe, wenn sie von außerhalb nach Dresden zuziehen. Die Zahlung in Höhe von einmalig 150 Euro erfolgt von Januar bis März nächsten Jahres über das Studentenwerk. Voraussetzung ist allerdings der Zuzug bereits in diesem Jahr. Das bedeutet, wer wegen seines Studiums erstmals von außerhalb nach Dresden zieht, sollte sich bis spätestens Ende dieses Jahres mit Hauptwohnsitz in Dresden anmelden, um später berechtigt zu sein.   +++ weiterlesen

 
HOPE-Gala erwartet wieder viele Gästen in Dresden

MeiDresden.de  29.09.2016  15:40 Uhr -  Am 12. November 2016 findet im Dresdner Schauspielhaus die 11. HOPE- Gala Dresden statt, eine Benefizveranstaltung, die das Projekt „HOPE Cape Town“ im Kampf gegen HIV und AIDS in Südafrika unterstützt. Unter dem Motto „Von Klassik bis Rock“ engagieren sich wieder namhafte Künstler, um Spenden zu sammeln. In den letzten zehn Jahren hatte die Dresdner Benefizgala über eine Million Spendengelder eingeworben. Sie fließen in die Finanzierung von Ärzten und Gesundheitsarbeitern und stärken so die Selbsthilfe vor Ort.  Jedes Jahr gibt es rund 300.000 Fälle denen geholfen wird. 2016 wurde ein neues Projekt ins Leben gerufen. Mit "Hope vor Babys" werden den Neugeborenen geholfen die an Aids erkrannkt sind.   +++ weiterlesen

 
Südländer bedrohen Frau am Postplatz

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  29.09.2016  15:12 Uhr - Am Mittwochmorgen ist eine 37-Jährige von drei Unbekannten auf dem Postplatz bedroht worden. Das Trio wollte der Frau zunächst eine Blume schenken. Als sie dies ablehnte, wurde sie von den Männern bedrängt und bedroht. Die Männer wurden als Südländer beschrieben und waren zwischen 25 und 30 Jahre alt sowie etwa 180 cm groß. Die Polizei fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann weitere Angaben zu den Tätern machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.  (Polizei Dresden)

 
Iraker belästigt 13-Jährige in Straßenbahn

 Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  29.09.2016  15:00 Uhr - Mittwochnachmittag wurde eine 13-Jährige in einer Straßenbahn von einem Iraker (26) belästigt. Er wurde noch am Ort gestellt. Die Schülerin fuhr mit einer Straßenbahn der Linie 10 vom Lenneplatz in Richtung Messegelände. Während der Fahrt setzte sich der 26-Jährige neben sie und sprach sie an. In der Folge berührte er ihr Knie und küsste sie auf den Unterarm. Die 13-Jährige stieg daraufhin am Bahnhof Mitte aus.   +++ weiterlesen

 
- Täglicher MeiDresden.de Newsletter -

Anzeige

 
Nach Ausbruch aus Gehege: Leipziger Löwe erschossen

MeiDresden.de  29.092016  13:00 Uhr -  Traurige Nachrichten gibt es aus dem Leipziger Zoo zuvermelden. Die beiden Etosha-Löwen im Zoo Leipzig sind am Donnerstagmorgen aus ihrem Gehege ausgebrochen. Der Vorfall ereignete sich vor der Eröffnung des Tiergartens, so dass zu keinem Zeitpunkt Besucher in Gefahr waren. Der Notfallplan des Zoo Leipzig wurde umgehend ausgelöst. Alle verfügbaren Kräfte haben die Sicherung des Zoos und der Tiere übernommen. Der Einsatz läuft gegenwärtig. Bis auf Weiteres bleibt der Zoo geschlossen. Eine der beiden Raubkatzen wurde erschossen, nach dem eine Narkose bei dem Löwen nicht gewirkt hatte ging das Tier auf den Pfleger los.  

 
Bundesrat billigt Reform des Sexualstrafrechts

MeiDresden.de  29.09.2016  08:00 Uhr -  Der Bundesrat hat die Reform des Sexualstrafrechts gebilligt, die der Bundestag vor der Sommerpause verabschiedet hatte. Künftig sind alle sexuellen Handlungen gegen den erkennbaren Willen einer anderen Person strafbar. Dieser Grundsatz war in den letzten Monaten unter dem Stichwort "Nein heißt Nein" debattiert worden. Künftig sind alle sexuellen Handlungen gegen den erkennbaren Willen einer anderen Person strafbar. Dieser Grundsatz war in den letzten Monaten unter dem Stichwort "Nein heißt Nein" debattiert worden.   +++ weiterlesen

 
DHL Express kündigt Preisanpassung für 2017 an

MeiDresden.de  29.09.2016  06:30 Uhr -  Die Preisanpassungen sind von Land zu Land unterschiedlich, je nach den Bedingungen vor Ort. DHL Express hat seine jährliche Preisanpassung angekündigt. Diese wird ab dem 1. Januar 2017 wirksam. Für Kunden in Deutschland werden die Preise um durchschnittlich 3,9 Prozent angehoben. Bei Express-Produkten, die über die Filialen angeboten werden, ändern sich die Preise hingegen nicht.   +++ weiterlesen

 
Familienfest am Goldener Reiter

MeiDresden.de  28.09.2015  19:25 Uhr -  Entlang der herbstlich, romantischen Platanen-Allee, verwandelt sich die Hauptstraße zwischen Goldener Reiter und Albertplatz zu den Festlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit, mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten für alle Altersklassen, in ein großes Erlebnis-Areal. Die Veranstalter locken mit einem bunten Bühnenprogramm sowie zahlreichen Aktionen. Natürlich finden die Besucher des Festes auch kulinarische Leckerbissen und zahlreiche Händlerstände. Tom Reichel, Fabio Lentini, Ute Freudenberg werden die Gäste mit ihrer Musik verzaubern  +++ weiterlesen

 
Stiftung Warentest:Mineralöl in vegetarischen Fleichersatz

MeiDresden.de  28.09.2016  19:00 Uhr -  Einige vegetarische Bratwürste, Frikadellen und Schnitzel sind eine gute Alternative zur fleischhaltigen Konkurrenz. 6 von 20 Fleischersatzprodukten enthalten jedoch hohe Mengen an kritischen Mineralölbestandteilen. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Oktober-Ausgabe ihrer Zeitschrift test.  Sechs Produkte – je zwei Schnitzel, Bratwürste und Frikadellen -erwiesen sich als gute Alternative zu ihren Vorbildern mit Fleisch.  +++ weiterlesen

 
Syrische Jugendliche brachten Rentnerin am Wiener Platz zu Fall

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  28.09.2016  17:50 Uhr - Dresden (ots) - Am gestrigen Abend wurde eine 63-jährige Frau durch mehrere Jugendliche auf dem Wiener Platz zu Fall gebracht. Anschließend warfen die drei Jungen einen Feuerwerkskörper auf die Dame und ihren Begleiter. Gegen 18:30 Uhr lief die Dresdnerin in Begleitung ihres Lebensgefährten über den Wiener Platz, wo ihr durch einen der drei syrischen Jugendlichen (13, 13, 14) ein Bein gestellt wurde. Die 63-Jährige stürzte daraufhin und verletzte sich am Knie. Im weiteren Verlauf warfen die  Jugendlichen einen Feuerwerkskörper, der wenige Zentimeter neben den beiden Personen explodierte.    +++ weiterlesen

 
Bis 31. Oktober zusätzliche Fahrten an Wochenenden und Feiertagen

Polizei

MeiDresden.de  28.09.2016  15:40 Uhr - Der Altweibersommer und das bevorstehende lange Wochenende laden zu Ausflügen in die Region ein. Bis Ende Oktober sind im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zusätzliche Bahnen, Busse und Fähren im Einsatz.  Auf der Linie S 1 der S-Bahn Dresden werden bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen zusätzliche Züge eingesetzt. Eine Fahrt startet 9.50 Uhr vom Dresdner Hauptbahnhof nach Schöna, die zweite setzt sich 10.20 Uhr elbaufwärts in Bewegung. Zurück nach Dresden kommen die Ausflügler ebenfalls ganz bequem.  +++ weiterlesen

 
Herbstferien: Täglich Aktionen auf der Festung Königstein

MeiDresden.de  28.09.2016  11:00 Uhr - Das Schlösserland Sachsen veranstaltet in den Herbstferien vom 1. bis 16. Oktober die Aktion „Ferienspaß für Königskinder“. Mehr als 30 Schlösser, Burgen und Gärten im Freistaat beteiligen sich. Auch die Festung Königstein ist dabei. Die zu den größten Bergfestungen Europas zählende Wehranlage lockt täglich mit einer neuen Kinderattraktion. „Montags können Ferienkinder Kunstwerke an historischen Druckerpressen herstellen, dienstags mit selbst gesammelten Naturmaterialien basteln, mittwochs über das Festungsplateau auf GPS-Entdeckertour gehen, donnerstags mit einer Camera obscura malen und freitags als Detektive verschwundene Kanonenkugeln aufspüren“, erklärt Angelika Taube, Geschäftsführerin der Festung Königstein gGmbH.   +++ weiterlesen

 
Der Straßburger Platz bekommt die Lene Terrassen

MeiDresden.de  28.09.2016  08:30 Uhr - (MS) In Dresden boomt der Wohnungsbau.Der Straßburger Platz bekommt drei neue Häuser - Lene Terrassen - an der Lenestraße gegenüber VW. Auf einem Grünstreifen der Cockerwiese, auf knapp 3.000 m² sollen drei Häuser gebaut werden. Sie sind nebeneinander angeordnet und teilweise miteinander verbunden. So entstehen 40 neue Wohnungen die zum Erwerb angeboten werden sollen. Die Baugenehmigung wurde erteilt.   +++ weiterlesen

 
Bundesratspräsident Tillich reist nach Marokko

MeiDresden.de  27.09.2016  17:00 Uhr -  Der Präsident des Bundesrates, Stanislaw Tillich, reist am Mittwochnachmittag für zwei Tage in das Königreich Marokko. Er folgt damit einer Einladung des Präsidenten der Ratskammer des Parlaments, Hakim Benchamach, der im Mai 2016 in Berlin und Dresden zu Gast war. Es ist der erste Besuch eines  Bundesratspräsidenten in dem nordwestafrikanischen Land. Mit der Reise wird die Rolle Marokkos als Stabilitätsanker im Maghreb nach dem Arabischen Frühling von 2011 gewürdigt. Der Besuch dient auch der Pflege der parlamentarischen Beziehungen sowie der Diskussion aktueller Themen der Migration aus Nordafrika.    +++ weiterlesen

 
Mehr Busse, Bahnen und zusätzliche S-Bahnen und Regionalzüge zum Tag der Deutschen Einheit

MeiDresden.de  27.09.2016  16:00 Uhr -   Zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit erwarten die Organisatoren über das Wochenende vom 1. bis 3. Oktober mehr als 500.000 Besucher in Dresden. Da große Teile der Dresdner Innenstadt gesperrt sind, verstärken die Partner im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) ihr Angebot: Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB AG) setzt zusätzliche Straßenbahnen und Busse, die DB Regio AG, Städtebahn Sachsen und trilex mehr S-Bahnen und Regionalzüge ein. Zum Umstieg auf Bus und Bahn stehen im Umland rund 2.500 Parkplätze auf P+R-Anlagen zur Verfügung.    +++ weiterlesen

 
Dresden im Bann von Absperrungen, Umleitungen und erhöhte Polizeipräsenz zum Tag der deutschen Einheit

MeiDresden.de  27.09.2016  15:40 Uhr - Die Dresdner Polizei führt am kommenden Wochenende einen Polizeieinsatz zur Absicherung der zentralen Feierlichkeiten des diesjährigen Tages der deutschen Einheit durch. Die Hauptaufgaben der Polizei liegen im Schutz des Bürgerfestes und der Protokollveranstaltungen sowie in der Absicherung der verschiedenen Versammlungen. Nach den beiden Anschlägen in Dresden sind laut Polizeipräsident Horst Kretzschmar die Polizeipräsenz verstärkt und vorgezogen worden. Auch ein Kontrollbereich wurde eingerichtet.  +++ weiterlesen

 
18.Unity Dresden Night - Dresdens größte Innenstadtparty

MeiDresden.de  27.09.2016  18:00 Uhr - Am 5. November 2016 vereinigen sich wieder die außergewöhnlichsten Orte in Dresdens Altstadt zu Deutschlands größter Innenstadtparty und verwandeln sich zu spektakulären Tanz- und Partyflächen. Mitten im Stadtzentrum der schönsten Stadt Deutschlands: Rund um Prager Straße, Wiener Platz und Altmarkt steigt bereits zum 18. Mal das Mega-Event der Extraklasse. Die UNITY.DRESDEN.NIGHT ist als deutschlandweit einzigartiges Eventerlebnis fest verankert in bundesweiten, regionalen und lokalen Veranstaltungskalendern und wurde seit ihrer Entstehung bereits von hunderttausenden Gästen unterschiedlichster Herkunft und jedes Alters besucht. Die ersten 500 Tickets gibt es in der Centrum-Galerie ab dem 29.09. für nur 8,00 EUR an der Kundeninfo! Das Angebot ist limitiert bis 15.10.2016   +++ weiterlesen

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 193

MeiDresden.de - Facebook Stream

Anzeige

Anzeige

Copyright © 2016 MeiDresden.de Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sonderseite: http://einheit.meidresden.de

Aktuelle News rund um den Tag der Deutschen Einheit, wie Straßensperrungen und Programm zum Fest

::: Facebook :::

Werde Fan von MeiDresden.de Klick einfach auf "Gefällt mir"!

::: Twitter Ticker :::

::: MeiDresden - Video

Anzeigen

Watch Agent

JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval
Wir haben 1095 Gäste online

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Cookie Hinweis.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite