Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Dresdner protestieren gegen den EU-Artikel 13

MeiDresden.de  23.03.2019  17:54 Uhr - (MS) - Zum europaweiten Protest gegen die EU-Copyright-Reform haben in Dresden Bürgerinitiativen, Verbände, Digitalvereine sowie Parteien aufgerufen. Hunderte Dresdner folgten dem Aufruf und trafen sich Samstagnachmittag am Goldenen Reiter zu einer Kundgebung mit anschließender Demonstration. Es waren viele Plakate zu sehen. Auf ihnen ganz klare Botschaften wie: "Ich bin kein Bot" und "Gegen Upload-Filter. Auf einem großen Banner stand: " Für ein Europa ohne Uploadfilter und Zensur

Foto: MeiDresden.de

Foto: MeiDresden.de

Bei einem Uploadfilter handelt es sich um eine Software, mit der Internet-Plattformen schon beim Hochladen überprüfen sollen, ob Bilder, Videos oder Musik urheberrechtlich geschützt sind. Nach Artikel 13 der geplanten EU-Regelung sollen Online-Plattformen unmittelbar dafür haftbar gemacht werden, wenn Inhalte mit Urheberrechtsverletzungen von Nutzern auf diese hochgeladen werden.

Foto: MeiDresden.de

Foto: MeiDresden.de

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.