Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Volkswagen: Kunden können ihren e-Golf1 in der Gläsernen Manufaktur in Dresden mit bauen
+++ Am Dienstag, 15. Januar 2019, werden die Sicherheitsbeschäftigten an den mitteldeutschen Flughäfen dem ver.di Aufruf folgen und ihre Arbeit niederlegen. Dresden - Streik von 3:00 bis 21:00 Uhr (Angaben ohne Gewähr) +++

MeiDresden.de  12.01.2019 13:00 UhrDresden – Ab sofort können Kunden ihrem e-Golf schon während der Produktion ganz nah kommen. Sie können in der Gläsernen Manufaktur in Dresden ihr künftiges Fahrzeug ein Stück entlang der Produktionslinie begleiten. An drei Stationen kann unter fachkundiger Anleitung der Volkswagen Beschäftigten selbst mit angepackt werden – etwa beim Einbau der Instrumententafel.

Weitere Erlebnispunkte sind die Verbindung von Antriebsstrang und Karosserie („Hochzeit“) und der Einbau der Kühlerschutzgitterfront. Mit der Fertigungsbegleitung erweitert die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden ihr Angebot rund um das Erlebnis Elektromobilität.



→    Begleitung des eigenen Fahrzeugs während der Fertigung

→    Drei Stationen, an denen das Auto unter Anleitung selbst montiert werden kann

→    Arnd Meyer-Clasen, Leiter Vertrieb: „Bei uns können Kunden nicht nur bei der Fertigung ihres Autos dabei sein, sondern auch selbst Hand anlegen.“

Quelle: VW

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.