MeiDresden.de  27.02.2019  14:20 Uhr - Elaskon auf der Lohrmannstr. 3 in Dresden-Reick hat sich erweitert und ein neues Standbein geschaffen. Der Hersteller von Drahtseil-schmierstoffen und Korrosionsschutzmitteln betreibt eine eigene, freie KFZ- Werkstatt. Hier können die Dresdner ihre Fahrzeuge direkt beim Hersteller der bewährten Korrosionsschutz-mittel konservieren lassen und darüber hinaus Werkstattleistungen jeder Art in Anspruch nehmen.

„Wir haben die Werkstatt am Standort unseres früheren Nachbarn gegründet, als dieser in den Ruhestand ging“, erzählt Elaskon - Geschäftsführer Tobias Schwald. „Die Nähe zur Produktion und zur Verwaltung eröffnet ganz neue Möglichkeiten, um Mitarbeiter der über 1000 Elaskon-Pflegestationen zu schulen oder Gästen aus aller Welt zu zeigen, wie unsere Produkte in der Praxis angewendet werden.“ Dafür gibt es sieben Hebebühnen, darunter eine größere für die Konservierung von Wohnwagen, Kleinbussen und Kleintransportern.

Alle Werkstattleistungen und eine besondere Kompetenz in Korrosionsschutz und Pflege
Die Dienstleistungspalette umfasst alle gängigen Werkstattleistungen von der Inspektion über Unfallinstandsetzung, Reifenwechsel, Klimaservice bis hin zur Haupt- und Abgasuntersuchung nach den Vorgaben des TÜV. Für den Start ins Frühjahr bietet die Elaskon einen kostenlosen Check der Karosserie auf Korrosion und eine eingehende Beratung an. Außerdem gibt es bei Terminvereinbarung bis zum 31. März einen Rabatt von 20 Prozent auf die Werkstattleistungen.

Foto: PR

„Gerade nach der feuchten, kalten Jahreszeit empfehlen wir einen Blick unter das Fahrzeug“, erklärt Tobias Schwald. „Steinschlag beschädigt oft den Unterbodenschutz des Herstellers, dann hat Rost ein leichtes Spiel, vor allem in Verbindung mit Streusalzen. Wer vorbeugt und den Schutz erneuert, hat länger Freude an seinem Fahrzeug.“

In Bezug auf Unterbodenschutz, Konservierung und Pflege der Fahrzeuge können die Kunden in der Elaskon Service Station auf besondere Fachkompetenz bauen. Schließlich stellt das Unternehmen Elaskon über 30 Produkte her, die die Lebensdauer der Fahrzeuge verlängern helfen.  Dazu zählen Spezialprodukte für Hohlraumkonservierung und Unterbodenschutz auf Basis des zu DDR-Zeiten bekannten „Elaskon K 60 ML“. Außerdem wurde ein breites Sortiment für Lackversiegelung, Innenraumpflege, Motor- und Felgenreinigung entwickelt.

Die Schulung von über 1000 Werkstatt-Partnern findet nun in der Service Station statt
Die Korrosionsschutz- und Pflegeleistungen von Elaskon werden seit 2006 überregional auch in so genannten „Elaskon Pflegestationen“ angeboten. Das sind KFZ- Werkstätten, die in der fachgerechten Anwendung der Produkte zertifiziert wurden. Das Netz umfasst heute über 1000 Werkstätten in Deutschland, Österreich und Tschechien.
Eine Voraussetzung für die Zertifizierung ist die Schulung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Partner-Werkstätten. Sie kann künftig in der Elaskon Service Station erfolgen. Hier sind aktuell drei Mitarbeiter tätig, darunter ein Auszubildender, der vom Autoservice Zilt übernommen wurde. In einem ersten Schritt haben sie selbst wichtige Schulungen absolviert.

Im Ergebnis wurde die Elaskon Service Station auch als Mobil 1 Werkstattpartner mit besonderer Kompetenz in der Auswahl und Anwendung von Mobil 1 Motorölen zertifiziert.
ELASKON Service Station Lohrmannstr. 3, 01237 Dresden – Reick Terminvereinbarung unter Telefon 0351 2074951 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Mo – Fr 7:30 Uhr bis 17 Uhr

Quelle:  PR Mutschke

Kulinarische Veranstaltungen und Infos

(Lust auf Dresden ist Partner von MeiDresden.de)