Dresden. Im Zoo Dresden leben mehrere Pfauenhähne und Hennen. Besonders zur Balzzeit schlagen die Hähne ihr Rad. Doch sie sind immer wieder schön anzuschauen.

Im Zoo Dresden leben mehrere Pfauenhähne und Hennen. Doch es sind immer noch Wildtiere und somit ist auch Abstand zu den Tieren zu halten! Besonders zur Balzzeit schlagen die Hähne ihr Rad. Doch sie sind immer wieder schön anzuschauen. Die Tiere leben frei im Dresdner Zoo und somit sind sie auch überall zu sehen. Der Blaue Pfau kommt aus der Familie der Fasanenartigen und gehört zu den Hühnervögel. Er ist neben dem Fasan und dem Haushuhn einer der bekanntesten Vertreter dieser Gruppe. Wegen des auffälligen Aussehens gelten die Hähne als die ältesten Ziervögel.

Zutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden  Foto: © MeiDresden.de/Mike SchillerZutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden Foto: © MeiDresden.de/Mike Schiller

Zutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden  Foto: © MeiDresden.de/Mike SchillerZutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden Foto: © MeiDresden.de/Mike Schiller

Zutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden  Foto: © MeiDresden.de/Mike SchillerZutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden Foto: © MeiDresden.de/Mike Schiller

Zutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden  Foto: © MeiDresden.de/Mike SchillerZutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden Foto: © MeiDresden.de/Mike Schiller

Zutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden  Foto: © MeiDresden.de/Mike SchillerZutraulicher Pfauenhahn im Zoo Dresden Foto: © MeiDresden.de/Mike Schiller

Zwei Balzende Pfauenhähne (2020) im Zoo Dresden:  https://youtu.be/LXCLOkI26X8