Dresden. Wie die Polizei Dresden mitteilte hat am frühen Dienstagnachmittag ein Unbekannter eine brennende Flasche in einen Imbiss an der Loschwitzer Straße geworfen.

Wie die Polizei Dresden mitteilte hat am frühen Dienstagnachmittag ein Unbekannter eine brennende Flasche in einen Imbiss an der Loschwitzer Straße geworfen.Der Täter warf die Flasche in das Geschäft und wollte mit einem Fahrrad davon fahren. Ein Mitarbeiter des Ladens konnte ihn kurz festhalten, der Unbekannte riss sich aber los und flüchtete zu Fuß. Im Imbiss entstand kein Schaden und Menschen wurden nicht verletzt. Die brennende Flasche wurde durch die Anwesenden gelöscht.

Die Polizei hat die Ermittlungen am Tatort aufgenommen und sucht derzeit nach dem Flüchtigen.

Quelle: Polizei Dresden