Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Keine neue Diskothek am Wiener Platz - Neue Nutzung angestrebt

MeiDresden.de  15.01.2018  16:10 Uhr - (MS) - Das Mietverhältnis zwischen der Dresden Disco Vermietungs GmbH (Musikpark Dresden GmbH) und der TLG IMMOBILIEN AG wurde einvernehmlich zum 23.11.2017 beendet. Der scheidende Mieter hatte die Mietfläche leider nicht vollständig beräumt, sodass wir nun den vollständigen Rückbau der Diskothek veranlassen. In diesem Zuge werden wir auch gleich alle Folgen des Wasserschadens im Rahmen einer umfassenden Sanierung beseitigen, um die Fläche wieder ohne Mängel in die Vermarktung geben zu können. In diesem Zuge erfolgt auch die Demontage der Außenwerbung der Diskothek, so Pressesprecher der TLG IMMOBILIEN AG Christoph Wilhelm auf Nachfrage von MeiDresden.de

Ursache für die Schäden in der Mietfläche war im Übrigen laut vorliegender Gutachten ein durch den Musikpark Dresden seinerzeit mangelhaft sanierter Wasserschaden aus dem Jahr 2013. Hier war die TLG IMMOBILIEN noch nicht Eigentümerin des Objekts und kann dazu keine weitere Stellung beziehen, so der Pressesprecher weiter.

Welche neue Nutzung strebt die TLG an?
Dazu sagte Christoph Wilhelm: Bzgl. der weiteren Vermarktung der nun frei werdenden Fläche haben wir uns vor allem im Sinne des Umfeldes gegen eine Weiternutzung als Diskothek entschieden. Die künftige Nutzung soll den Standort möglichst aufwerten und mit den Interessen der im Umfeld angesiedelten Nutzer vereinbar sein. Wir wollen damit vor allem die Neuausrichtung des Areals Wiener Platz unterstützen, die sich durch die Errichtung des Prager Carrée´s und die konzeptionelle Neuaufstellung des Kugelhauses mit dem zukünftigen Ankermieter DECATHLON bereits deutlich positiv abzeichnet.

Wir streben daher eine langfristige Vermietung an, um zu einer weitergehenden Belebung des Standortes beizutragen. Der nunmehr neu zu vermietende Bereich hat eine Fläche von ca. 2.120 m² und kann je nach Nutzungskonzept individuell ausgebaut werden. Weiterhin steht im Übrigen eine ca. 460 m² große Ladenfläche im Erdgeschoss des Gebäudes zur Verfügung, die ergänzend mit der ehemaligen Diskothekenfläche verbunden und mit angemietet werden kann.

MeiDresden.de Beitrag: Streitfall \"Wasserschaden\" - Musikpark Dresden für immer geschlossen

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.