Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Morgenrot am Dresdner Himmel

MeiDresden.de  13.11.2018  08:51 Uhr - (MS) - Wer am frühen Dienstagmorgen aus dem Fenster schaute, der kam aus dem Staunen nicht mehr heraus: kräftiges Pink, dunkles Orange und sattes Gelb bestimmten die Farben am Dresdner Morgenhimmel. Ein wunderschöner Sonnenaufgang zauberte ein spektakuläres Morgenrot an den Himmel. Wenn die Bauernregel zutrift, dann kommt jetzt schlechtes Wetter.




Leserfoto: M.Kunze Dresden am Rathenauplatz

Ein Morgenrot entsteht, wenn sich viele Teilchen in der Atmosphäre befinden, die von dem Sonnenlicht reflektiert und gebrochen werden können. In den meisten Fällen sind es kleine Wassertröpfchen oder Staub.  Das gestreute Licht erscheint dann von violett bis dunkelgelb in allen Schattierungen. Dies passiert aber allerdings nur, wenn der Himmel klar ist. Die Sonne geht im Osten auf, da wo der Himmel klar ist. Vom Westen her ziehen allerdings Wolken auf, welche von der Sonne angestrahlt werden können, so entsteht das Morgenrot.

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.