Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Dresden, die Perle am Elbestrom

MeiDresden.de  23.02.2019  19:30 Uhr - Dresden, die Stadt, meine Stadt. Ich lebe hier und genieße jeden Tag eben genau meine Stadt. Es ist Wochenende und das Morgenrot verriet, dass es ein schöner Tag wird. Sobald die Sonne scheint muss man einfach raus. Und wo kann man am besten einmal durchschnaufen? An der Elbe natürlich.

Also Schuhe an, Rucksack auf und los gehts. Mein Weg führt mich meistens auf die Carolabrücke. Sie verbindet die Dresdner Altstadt mit der Neustadt. Es ist kalt, minus Grade aber das lässt mich kalt im warsten Sinen des Wortes. Als ich nun die Carolabrücke erreicht habe, sah ich Sie schon. Sie? Ja, es ist eben Die Dicke, wie sie auch gerne genannt wird. Nichts gegen Dicke, aber sie hat so einen wohlgeformten Bauch. Die Rede ist von der Frauenkirche.Und neben ihr die Zitronpresse.

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Zitronenpresse – so nennen die Dresdner liebevoll die gefaltete Glaskuppel der Kunstakademie, die sich direkt an der Brühlschen Terrasse befindet und in Nachbarschaft zur Frauenkirche steht.

Video: MeiDresden.de/Mike Schiller

Ich laufe noch etwas weiter und erreiche die Mitte der Carolabrücke. Hier hat man für meine Begriffe den besten Blick auf die Dresdner Altstadt. Einmal durchatmen, der kalte Wind bläst mir ins Gesicht. Hier fühlt man sich frei, frei vom Alltag und genießt einfach mal die Aussicht.

Besonders im Frühjahr und im Sommer, wenn es blüht ist es noch schöner...

Euer Mike Schiller

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.