Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Premiere für "Azubi-Dinner" war ein voller Erfolg
+++ Landkreise beschließen für 2020 Fahrpreiserhöhung - Dresden enthielt sich der Stimme +++ Mehr dazu hier: Zur Newsmeldung +++

MeiDresden.de  19.03.2019  14:00 Uhr - (MS) - Die Gastronomie ist auf Nachwuchs angewiesen. Doch es wird immer schwieriger, geeignetes Personal zu finden und bis zum Berufsabschluss auszubilden. Der DEHOGA Sachsen startete mit dem "Azubi-Dinner" einer innovativen Idee, die dem Fachkräftemangel entgegen wirken soll. Am Montag fand die zweite Veranstaltung im Kurländer Palais in Dresden statt. 22 Schüler/Schülerinnen hatten sich angemeldet und trafen in entspannter Atmosphäre auf Hoteldirektoren, Köche und Restaurantbesitzer* bei einem Drei- Gang Menü.

Ein Azubi-Abend, der seines gleichen sucht. Azubis aus der Region kochten und servierten das Menü mit voller Freude und Hingabe. Unter dem wachsammen Auge ihrer Ausbilder verlief der Abend sehr harmonisch und am Ende der Veranstaltung konnten die Schüler sich noch mit den Azubis austauschen um so an noch mehr Informationen zu kommen.

Freundliche Begrühung der Gäste mit Sekt und O-Saft  Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Richard Lahs (24) 1.LJ im Gewandhaus Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

An festlich gedeckten Tafeln mit zwei bis drei Jugendlichen und deren Eltern, präsentierten sich Hoteliers und Gastronomen aus der Region und beantworten zielgerichtet Fragen rund um die Ausbildungsberufe. Angehende Köche, Hotel- und Restaurantfachleute kochten, servierten, gestalteten den wunderschönen Abend und berichten von ihren Erfahrungen und Erlebnissen im Berufsalltag. Sie erklärten den Jugendlichen, wie sie Sprachen lernen und anwenden können.

Der Freistaat Sachsen unterstützte mit Fördermitteln das Azubi-Dinner. Auch die IHK Dresden und das JobCenter Dresden sind im Projekt beteiligt.

linkls: Jeremias Blattmann, 3LJ, Hotelfachmann im Hilton Dresden und Phillipp Weiße (18) Hoteöfachmann, 2.LJ im Maritim Hotel Dresden servieren die Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch - Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

In der Küche - Vegarischer Hauptgang Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Anrichten es Hauptganges. Geschmorte Kalbsbacke mit Selleriepüree, Balsamico-Karotten (turniert- in Form gebracht), Semmelknödel und Gewürzjus - Unter Beobachtung der Lehrausbilder bzw. Köche bringen die Kochazubis schnell den Hauptganmg auf die Teller. Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Zwischendurch gab es Informationen. Hier zum Beispiel wird der Hauptgang erklärt. Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Im Bild rechts Phillipp Weiße (18) Hoteöfachmann, 2.LJ im Maritim Hotel Dresden | linkls: Jeremias Blattmann, 3LJ, Hotelfachmann im Hilton Dresden  Sie servieren den Nachtisch ein Schokoladenmoussee mit Mangoragout   Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Anastacia Kolar.17 im Gespräch mit Anke Rilling von der Personalabteilung des Maritim Hotel Dresden. Sie will Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Schüller nutzen die Gelegenheizt sich mit den Azubis zu unterhalten   Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Das Veranstaltungsformat richtete sich nicht nur an die Jugendlichen selbst, sondern auch an deren Eltern. Denn: 80 Prozent der Berufsentscheidungen der jungen Menschen werden von den Erziehungsberechtigten mitgetragen. Viele wollen keine duale Ausbildung machen. Waren es 2016 noch 189 Köche, sind es 2018 im ersten Ausbildungsjahr nur noch 199. Ähnlich sieht es bei den Hotelberufen aus. Was das Azubi-Dinner so besonders gemacht hat ist, dass die Schüler direkt mit den potentiellen Arbeitgebern in einer unkomplizierten Umgebung und an einer neutralen Stelle ins Gespräch gekommen sind.

Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

*) mit dabei waren: Cityherberge, Dorint Hotel Dresden, Gewandhaus Hotel Dresden, Hilton Dresden, Innside by Melia Dresden, Landhotel Dresden, Maritim Hotel Dresden, Pullman Dresden Newa, Ringhotel Residenz Alt Dresden, Romantikhotel Deutsches Haus Pirna, Westin Bellevue Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.