Seit dem letzten Besuch am Burger King Dresdnen Neustadt  hat sich noch nicht viel getan. An einer Wand auf der rechten Seite kleben Baupläne. Es gibt keine Bautätig-keit.

Wo einst die Burger gebraten wurden, ist derzeit nur eine Leere Hülle des Restaurants zu sehen. Kommt das Burger King im Bahnhof Dresdnen Neustadt wieder? Die Eingangstüren sind verklebt und es deutet eigentlich alles auf einen Neuanfang hin, doch der lässt seit Monaten auf sich warten. Alle schweigen sich aus. Im Juni schrieb die Deutsche Bahn noch, dass sie den Mieter halten möchten. Diesmal verweist man an die Fast Food Kette. 

Noch immer kein Burger King im Bahnhof Dresden Neustadt!   Foto: MeiDresden.deNoch immer kein Burger King im Bahnhof Dresden Neustadt! Foto: MeiDresden.de

Schaut man sich die Räume durch ein fenster an, so sieht man nur eine leere Hülle und hohe Wände. An einer Wand hängen Baupläne, aber eine aktive Bautätigkeit gibt es nicht.  Auf der Einkaufsbahnhofseite Dresden Neustadt findet man das besagte Restaurant mit Telefonnummer, Email und Webadresse. Doch die Domain ist nach wie vor nicht registriert! 

Beitrag vom 17.Juni 2020

Da wo einst Burger gebraten wurden und die Menschen ein und aus gingen steht nur eine leere Hülle da. Alles bekanntes wurde aus den Hohen Räumen entfernt. An einer Fensterscheibe, für alle sichtbar und lesbar, hängt eine Baustellen Vorabinformation. Darauf steht der Bauher und der Auftraggeber dieser Baustelle. Laut dem Schreiben sollte der Baubeginn im Januar erfolgen und bereits wenige Monate später, im Mai 2020 beendet sein. Doch irgendwie tut sich nichts.

Wann öffnet der Burger King?   (Foto: MeiDresden.de)Wann öffnet der Burger King? (Foto: MeiDresden.de)

Die Pressestelle von Burger King in München schrieb auf Nachfrage: "dass wir aktuell leider keine Auskunft zum BURGER KING Restaurant im Bahnhof Dresden-Neustadt geben können". Auch eine Nachfrage von MeiDresden.de beim Bauherren blieb bis jetzt unbeantwortet...

Ankündigung der Baustelle - für alle sichtbar und lesbar - Bahende sollte laut dem Schreiben im Mai sein.    (Foto: MeiDresden.de)Ankündigung der Baustelle - für alle sichtbar und lesbar - Bahende sollte laut dem Schreiben im Mai sein. (Foto: MeiDresden.de)

Doch die Deutsche Bahn, als Eigentümer der Bahnhöfe schrieb auf Nachfrage von MeiDresden.de: "dass die Marke BurgerKing auch zukünftig im Bahnhof Dresden Neustadt vertreten sein wird. Es wurde bereits ein langfristiger Mietvertrag geschlossen. Das Mietobjekt befindet sich aktuell in umfangreicher Sanierung. Derzeit wird mit einer Wiedereröffnung im November gerechnet".

Auf der Einkaufsbahnhofseite Dresden Neustadt findet man das besagte Restaurant mit Telefonnummer, Email und Webadresse. Doch die Domain ist nicht registriert!

Wie die Domain-Registrierstelle "Denic" auf Nachfrage mitteilte, sei die besagte Domain seit 6 Jahren nicht registriert.

https://www.einkaufsbahnhof.de/dresden-neustadt/store/burger-king-s6102/

 

Der Feed konnte nicht gefunden werden!