Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Versuchter Betrug auf der Prager Straße

Polizeireport-Dresden.de  09.07.2017  10:00 Uhr - Der in der Folge vorläufig festgenommene Tatverdächtige (m/27) schaltete bei Ebay - Kleinanzeigen als angeblicher Vermieter ein Wohnungsinserat. Als sich ein Interessent bei ihm meldete, verlangte er vor der Schlüsselübergabe eine Kaution in Höhe von 500, - Euro Bargeld.

Der Geschädigte recherchierte jedoch in dieser Angelegenheit und stellte dabei fest, dass es sich bei dem Mietobjekt um eine Ferienwohnung handelte. Die Eigentümerin der Wohnung hatte keine Kenntnis von diesem Inserat.


Tatsächlich hatte sich der Tatverdächtige jedoch bei ihr die Wohnung vom 07.07.17 bis 11.07.17 angemietet und somit die Möglichkeit, eventuellen
Interessenten die Wohnung auch zu zeigen. Auf Grund der Aufmerksamkeit des Hinweisgebers kam es zu keinem Vermögensschaden.

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.