Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Autos beschädigt – Tatverdächtiger gestellt

Polizei-Pressemeldung  01.11.2017  15:01 Uhr - In der Nacht zum Dienstag nahmen Dresdner Polizeibeamte einen jungen Mann (19) fest, der mehrere Autos beschädigt hatte. Der 19-Jährige trat an mindestens drei Fahrzeugen (Mercedes, Audi, Nissan) im Bereich der Freiberger Straße die Außenspiegel ab.

Eine Passantin hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei alarmiert. Sofort eingesetzte Beamte konnten den Tatverdächtigen noch in der Nähe stellen. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss. Ein Test bei ihm ergab einen Wert von 1,2 Promille. Zu dem entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.