Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Polizeieinsatz im Umfeld des Wiener Platzes
+++ Am Samstag findet eine Großdemonstration in Dresden statt! +++ Mehr dazu hier: Zur Newsmeldung +++

Polizei-Pressemeldung  09.11.2017  13:00 Uhr - Am Mittwoch führte das Polizeirevier Mitte erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Dabei kontrollierten die Beamten mehr als 25 Personen. Im Ergebnis müssen sich vier Tunesier im Alter von 23 bis 37 Jahren, drei Deutsche (23, 27, 28) sowie drei aus Libyen stammende Männer (25, 29, 34) und ein 21-jähriger Syrier wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Zudem stellten die Polizisten einen 22-jährigen Mann aus Libyen mit einem gestohlenen Fahrrad fest. Ein 18-jähriger Afghane zeigte sich renitent und muss sich nun wegen Widerstandes verantworten. Die Maßnahmen werden fortgesetzt.

 

Quelle: Polizei Dresden

MeiDresden.de Beiträge zum Thema

AKTUELL: Entwickelt sich der Wiener Platz Dresden zur No-Go Area?

Gemeindlicher Vollzugsdienst am Wiener Platz im Einsatz

Wie weiter mit der Wiener-Platz-Passage in Dresden?

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.