Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - 87-Jährige beraubt - Zeugenaufruf

Polizei-Pressemeldung  15.11.2017  15:30 Uhr - Am Dienstagabend raubte ein Unbekannter einer Seniorin (87) die Handtasche. Die Dresdnerin erlitt dabei schwere Verletzungen. Am Abend lief die 87-Jährige zu Fuß von der Holbeinstraße kommend die Permoserstraße entlang. Plötzlich riss ihr ein Unbekannter an der Handtasche.

Die Frau versuchte noch die Tasche festzuhalten. Im Gerangel stürzte sie und wurde verletzt. Der Räuber flüchtete mit der Tasche. In dieser befanden sich Ausweise, Geldkarten und Bargeld. Die 87-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht und wird derzeit stationär behandelt.

Die Tasche konnte in der Nacht auf einem Spielplatz in einem Innenhof der Permoserstraße gefunden werden. Es fehlte das Bargeld.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen wegen Raubes übernommen.

Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und weitere Angaben zu dem Täter oder dessen Fluchtrichtung machen können, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

 

Quelle: Polizei Dresden

 

 

 

 

 

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.