Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Bretter weg, alle Fische weg

Polizei-Pressemeldung  06.02.2018  14:20 Uhr - Wie die Polizei Dresden mitgeteilt hat, haben am Montagmittag Unbekannte an einem Fischteich in Dresden-Weixdorf die Bretter der Vorstaustufe entfernt und damit das Wasser des Teiches abgelassen. Rund 120 Graskarpfen, 130 Spiegelkarpfen sowie 70 Hechte und Kleinfische, die sich im Teich befanden, waren weg. Die Polizei ermittelt.

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.