Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Zwei Räuber an der Prager Straße festgenommen

Polizei-Pressemeldung  25.05.2018  13:00 Uhr - Am Donnerstagabend hat die Dresdner Polizei zwei Männer (25 und 30) festgenommen, die in unterschiedlichen Geschäften zuvor Waren gestohlen und sich gegen die Festnahmen gewehrt hatten. Der 25-Jährige hatte gegen 16 Uhr Schuhe im Wert von etwa 100 Euro aus einem Geschäft an der Prager Straße entwendet. Als ein Ladendetektiv (38) ihn zur Rede stellen wollte, wehrte sich der Tatverdächtige und verletzte den 38-Jährigen dabei leicht.

Am späteren Abend hatte sich ein 30-Jähriger in einem Geschäft in der Altmarktgalerie eine Parfümflasche im Wert von etwa 60 Euro eingesteckt. Ein Detektiv wollte ihn ansprechen, doch der Mann flüchtete, konnte aber durch drei Passanten festgehalten werden. Der Tatverdächtige versuchte sich unter anderem mit Tritten gegen die Festnahme zu wehren. Verletzt wurde hierbei niemand.

Beide Männer wurden durch hinzugerufene Beamte in das Gewahrsam gebracht. Sowohl der 25-jährige Tunesier als auch der 30-jährige Algerier wurden vorläufig festgenommen.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.