Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - 31 Identitäts-feststellungen am Wiener Platz durchgeführt
+++ Am Samstag findet eine Großdemonstration in Dresden statt! +++ Mehr dazu hier: Zur Newsmeldung +++

Polizei-Pressemeldung  30.05.2018  13:31 Uhr - Am Dienstagnachmittag führte die Dresdner Polizei, unterstützt durch die Bereitschaftspolizei, erneut einen Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität im Bereich Prager Straße/Wiener Platz durch. Insgesamt wurden 31 Identitäts-feststellungen durchgeführt und acht Strafanzeigen gegen sechs Tatverdächtige gefertigt.

Dabei handelt es sich um drei Deutsche (w/16, m/17 und m/19) zwei Syrer (21 und 28) sowie einen Iraker (22). Fünf von ihnen werden Verstöße gegen das Betäubungsmittel vorgeworfen. Unter anderem führten der 21-Jährige mehr als 12 Gramm Haschisch und der 28-Jährige 20 Ecstasytabletten mit sich. Bei dem 22-jährigen Iraker fanden die Beamten ein bereits im März gestohlenes Handy.

Bei den Kontrollen kamen 50 Polizeibeamte zum Einsatz.


Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.