Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Tunesier schlug mit Axt auf Landsmann

MeiDresden.de  14.10.2018  11:23 Uhr - In der vergangenen Nacht informierte der Sicherheitsdienst der Erstaufnahmeeinrichtung an der Hamburger Straße die Polizei darüber, dass ein Bewohner mit einer Axt geschlagen wurde. Einsatzkräfte nahmen kurz darauf einen 40-jährigen Tunesier als Tatverdächtigen fest.

Nach bisherigen Ermittlungen hatte er unvermittelt mit einer Axt auf einen 29-jährigen Landsmann eingeschlagen. Der 29-Jährige erlitt dabei Kopfverletzungen. Der Tatverdächtige befindet sich derzeit im Gewahrsam der Dresdner Polizei. Die Hintergründe der Tat sind bislang unbekannt.

Quelle: Polizei Dresden
 

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.