Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Zehn Haschischplatten bei 18-Jährigem sichergestellt

Polizeireport-Dresden.de  03.05.2017  13:40 UhrDresdner Polizeibeamte nahmen am Dienstagmittag einen 18-Jährigen vorläufig fest. Kriminalisten hatten in der Nacht zuvor in seiner Wohnung zehn Haschischplatten sichergestellt.

Nach einem Zeugenhinweis vom Montagabend hatten Kriminalisten in der Nacht zum Dienstag die Wohnung des 18-Jährigen an der Hopfgartenstraße durchsucht. Dabei fanden sie zehn Haschischplatten mit einem Gewicht von jeweils rund 100 Gramm.
Als der 18-jährige Syrer am Dienstagmittag bei der Polizeidirektion Dresden erschien, wurde er wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden wurde der junge Mann am Mittwoch einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß Haftbefehl gegen den Beschuldigten. Er befindet sich jetzt in der JVA Dresden.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.