Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - 30-Jähriger am Albertplatz geschlagen

Polizeireport-Dresden.de  05.05.2017  10:30 UhrIn der Nacht zum Donnerstag wurde ein Marokkaner (30) am Albertplatz vor einem Imbiss von vier Männern attackiert. Sie hatten ihn zu Boden gebracht und ihn geschlagen sowie getreten. Nach der Tat begab sich der 30-Jährige zu einer Bekannten, die wiederum den Rettungsdienst verständigte.

Der Mann war verletzt worden und wird derzeit stationär in einem Dresdner Krankenhaus behandelt. Die Angreifer beschrieb der Geschädigte als etwa 30 Jahre alt und von arabischer Herkunft. Die Polizei sucht Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und weitere Angaben zu den Tätern machen können. Insbesondere ein Mann, der vielleicht auch geschlagen wurde und die Polizei verständigen wollte, wird gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.


Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.