Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - 25-jähriger Tunesier verletzt Fahrscheinkontrolleure der DVB

Polizeireport-Dresden.de  24.05.2017  16:00 UhrMontagvormittag führten zwei Männer (32/47) und eine Frau (29) im Auftrag der Dresdner Verkehrsbetriebe eine Fahrausweiskontrolle in einer Straßenbahn der Linie 1 durch. Dabei trafen sie in Höhe der Haltestelle Hygiene-Museum auf einen Mann (25), der keinen gültigen Fahrausweis vorweisen konnte. Im Zuge der Kontrolle kam es zu einer verbalen und auch handgreiflichen Auseinandersetzung. Dabei erlitten die zwei Kontrolleure sowie der 25-jährige Tunesier leichte Verletzungen.

Die Polizei ermittelt wegen Erschleichen von Leistungen, Körperverletzung sowie Beleidigung. Die Polizei sucht Zeugen, welche den Sachverhalt beobachtet haben und weitere Angaben zum Tatablauf sowie zum Verhalten vor der Auseinandersetzung machen können. Insbesondere die Insassen der Straßenbahn als auch die Wartenden an der Haltestelle werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.