Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Polizeieinsatz im Umfeld des Wiener Platzes

Polizeireport-Dresden.de  24.04.2017  15:11 UhrAm Dienstag führte das Polizeirevier Dresden-Mitte erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Ein Franzose (24), zwei Deutsche (26/34), eine Kroatin (27), sowie ein Koreaner (31) wurden beim Kauf von Betäubungsmitteln festgestellt.

Desweiteren wurden gegen einen Libyer (20) und drei Tunesier (31/32/34) ein Ermittlungsverfahren wegen Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Insgesamt stellten die Polizisten mehr als zehn Gramm Haschisch sicher.

Der 34-jährigen Tunesier wurde gestern bei insgesamt drei Verkaufshandlungen beobachtet und muss sich nun entsprechend verantworten. Er wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden einem Ermittlungsrichter vorgeführt.  
An dem Einsatz waren 48 Beamte beteiligt. Die Maßnahmen werden fortgesetzt.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.